Videos


„Rostock: 80 Wohnungen am Glatten Aal“

Zum Video

„TV Rostock – Nachrichten – 16.02.2017“

Zum Video

„HanseKarree am Glatten Aal“

Zum Video

Artikel


„Wir haben daraus gelernt“

Rosengartencenter mit Hotel, Fitnessstudio und Geschäften? – Das war gestern. Ab Mai und bis Frühjahr 2019 zieht Randalswood Germany das kleinteiligere Hanse-Karree auf dem ersten Baufeld am Glatten Aal hoch. Damit gehen die irischen Investoren mit deutscher Niederlassung auf die harsche Kritik aus Stadtgesellschaft und -politik ein. „Die wesentlichste Veränderung ist die permanente Wohnnutzung“, sagt Christian Solbrig, Geschäftsführer der GmbH…

Weiterlesen

„Glatter Aal: Luxus-Wohnungen statt Erdloch“

Rostock. Nach fast zehn Jahren Diskussion sollen im Mai nun die Bagger auf einer der bekanntesten Brachen der Hansestadt rollen: Auf dem Glatten Aal wird noch in diesem Jahr gebaut – aber anders als bisher geplant. Der Eigentümer, die Randalswood-Gruppe des irischen Investor Patrick McGrath hat kurz vor dem Baustart ihre Planungen für das Areal noch mal komplett umgeworfen. Auf dem Baufeld Nummer eins, dem ehemaligem Parkplatz neben der alten Post, soll nun kein Hotel mehr entstehen – sondern ein Wohnhaus. Der Name des Projektes „Hanse Karree“…

Weiterlesen